Aktuelles

Zum Singen gekommen

Zum Singen gekommen
Studienwoche des Mädchenchors erfolgreich gestartet
Veröffentlicht: 18.08.2020

Mädchenchor Hannover, Christuskirche, 17.8.20 (Foto: MCH)

Hannover. Traditionell ist beim Mädchenchor Hannover die letzte Woche der Sommerferien dem gemeinsamen Chorstudium gewidmet – und auch in diesem Jahr leisten sich die Sängerinnen keine Auszeit. Die Reise zum alljährigen Probenort in Frenswegen musste  ausfallen, der Situation geschuldet. In konzertierter Teamarbeit wurden jedoch in der Musikstadt Hannover räumliche Alternativen organisiert und viele nötige Anpassungen vorgenommen. Das Ziel war unbeirrt gesetzt, und nun läuft sie auch seit Sonntagnachmittag:  die Mädchenchor Hannover Chorstudienwoche 2020.

Geplant ist viel, dient diese Woche doch auch der Vorbereitung der neuen Konzertsaison:  Stimmbildung in Terzetten, Proben in Stimmlagen, Studien in Tutti. Open Air-Proben, wenn es das Wetter erlaubt, Üben im Chorraum, Singen im Kirchensaal: ein volles Programm! Aber natürlich – neben all diesen Proben und der konzentrierten Einstudierung neuer Chorliteratur wurde auch für ein kleines Randprogramm gesorgt. Ein Filmnachmittag, professioneller Yogaunterricht und einiges mehr sorgen für Kurzweil und noch mehr Gemeinschaftsgefühl. Der Mädchenchor studiert und ist wieder zum Singen gekommen!

Mädchenchor Hannover, Christuskirche, 17.8.20 (Foto: MCH)