Aktuelles

Mädchenchor Hannover nominiert für den Opus Klassik

Mädchenchor Hannover nominiert für den Opus Klassik
CD Inka Kantate für zwei Kategorien vorgeschlagen
Veröffentlicht: 22.07.2020

Berlin. Wie heute bekannt gegeben wurde, ist der Mädchenchor Hannover für den Opus Klassik Preis 2020 nominiert worden – und das in gleich zwei Kategorien: Die CD-Einspielung “Inka-Kantate” (Komponist: Andreas N. Tarkmann) mit dem Mädchenchor Hannover und dem ARTE-Ensemble ist für Chorwerkeinspielung und Weltersteinspielung für die Endausscheidung im Herbst dieses Jahres vorgesehen.
Der Opus Klassik gilt als Nachfolger des vor zwei Jahren eingestellten Echo Klassik. Zu den Preisträgern des Opus Klassik 2019 zählten, um nur einige zu nennen, das Calmus Ensemble und Amarcord, Jonas Kaufmann und Lang Lang.
Die Jury für das Opus Klassik 2020 setzt sich aus hochkarätigen Vertretern der Musik- und Medienbranche zusammen. Die Preisverleihung wird am 18. Oktober in Berlin stattfinden.