War Requiem 03. November 2018

War Requiem der NDR Radiophilharmonie
Mädchenchor Hannover glänzt im gemischten Chor
Veröffentlicht: 04.11.2018

War Requiem, Andrew Manze, 03.11.18 (Foto: NDR)

Hannover. Nachdem der Mädchenchor Hannover  zum 50.Jahrestag der Neueinweihung der Coventry Cathedral den Knabenpart in einer denkwürdigen Aufführung unter der Leitung von Andris Nelsons mit dem City of Birmingham Orchestra and Chorus im Kuppelsaal Hannover sowie in der Frauenkirche Dresden gesungen hat, sang er im gestrigen Gedenkkonzert Hannover/Liverpool unter der Leitung von Andrew Manze mit der NDR Radiophilharmonie den schwierigen Part der gemischten Chöre, eine starke Herausforderung, die der Chor im Verbund mit Bachchor und Jungem Vokalensemble hervorragend meisterte.

Es war für den Mädchenchor Hannover ein beeindruckendes Erlebnis.

Probenarbeit zur War Requiem Aufführung 03.11.2018 (Foto: Nils Ole Peters)
Probenarbeit zur War Requiem Aufführung 03.11.2018 (Foto: Nils Ole Peters)
Probenarbeit zur War Requiem Aufführung 03.11.2018 (Foto: Nils Ole Peters)
Probenarbeit zur War Requiem Aufführung 03.11.2018 (Foto: Nils Ole Peters)

„HAZ“ online Bericht vom 04.11.2017 als PDF

Teilen

Ein Gedanke zu „War Requiem 03. November 2018

  1. Danke für die sehr kompetente Berichterstattung und Zusammenfassung des großartigen Konzerterlebnisses von Benjamin Brittens War Requiem.

    Ein großes Dankeschön an Andrew Manze!!
    Gudrun Schröfel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.